Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Honigbeere

Einfach nur ich, mit all meinem Irrsinn

Mein "The Cereal Club" Müsli-Test

Veröffentlicht am 22. Juli 2010 von Honigbeere in essen und geniesen

 

 

Hallo Ihr Lieben,

 

da ich beim einkaufen immer fleißig Punkte mit meiner

Deutschlandcard sammle, habe ich mal 999 meiner Punkte eingetauscht

in einen 10Euro - Gutschein für The Cereal Club .

 

Sein eigenes Müsli zusammenstellen aus über 120 Zutaten und alle Zutaten sind 100 % Bio. Da war ich neugierig.

 

Eigendlich ist es ganz einfach,

man sucht sich die Zutaten aus, zieht sie in die Box und schickt die Bestellung ab.

Allerdings die Auswahl der Zutaten ist nicht so einfach.

 

Erstmal muss man ein Basis-Müsli wählen,

Bircher-Oaties, Feldfrucht, Cornflakes, oder doch Südseetraum?

Schon die erste Entscheidung aus 15 BasisMüslis zu wählen ist nicht leicht.

Hat man dann aber die erste "Hürde" geschafft, kommen schon die nächsten  

 

Cereals, Früchte, Nüsse, Schoko und Spezials,

zu finden ist einfach alles.

Von Dinkelpuffer, Honigringe und Reisflocken, über Bananenchips, Mango, Melone und Sauerkirschen, Erdnüsse, Paranusskerne, Leinsamen und Blaumohn, Kakaosplitter, Nougat-Kissen und Chocopuffer, bis hin zu Marshmallows, Blütenblätter, Rosa Pfeffer und Ingwerstücke.

Nur um mal einige zu nennen.


Man kann sich auch von den Mischungen anderer inspirieren lassen, und im Shop stöbern.

Ich wollte aber beim ersten mal mein ganz eigenes Müsli zusammenstellen

und Letztendlich habe ich meine Entscheidung dann getroffen,

auch wenn es wohl eine etwas einfache Mischung ist. 

 

Knusprige Cocoa, mit Dinkelcrunchy, Walnüssen (wie kanns auch anders sein, die dürfen einfach nicht fehlen), Sesam und ChocoCrunch,

DinkelCrunchy und Walnüsse habe ich sogar doppelt gewählt.

Schokoladig, Nüssig, Knusprig, ja, genau das richtige für mich.

 

Am Montag bestellt und bereits am Dienstag kam die E-Mail das mein Müsli versandfertig ist und einem Link zur DHL-Sendungsverfolgung.

So wusste ich jeden Tag wo meine Müsli gerade ist und auch das mein Postbote es FreitagFrüh ins Auto geladen hat.

 

Ich musste das Müsli dann erstmal noch ein paar Tage vor meinen Kinder verstecken, aber dann konnte ich endlich Testen. 375g eigens zusammengestelltes Müsli.

 

IMG_2371.jpg

 

 

 

 


 

                 Sieht lecker aus, riecht lecker und schmeckt super lecker

 

IMG 2374

 

Ich finde es super und bin begeistert.

Ich werde in Zukunft bestimmt noch mehr Müslivarianten ausprobieren,

und dem Cereal Club treu bleiben.

 

Schaut doch auch mal vorbei und stellt Euer ganz eigenes Müsli mit Euren Lieblingszutaten zusammen. Es macht riesen Spaß und schmeckt super lecker.

 

Eure Honigbeere




Kommentiere diesen Post

Mena 07/22/2010 09:34


Hallo Stefanie,
freut uns riesig, daß es Dir geschmeckt hat :) Wenn die heissen Tage vorbei sind, wird auch der Choco-Bereich wieder prall gefüllt sein...
Freuen uns sehr, Dich als neuen Cereal Clubber zu begrüssen :)
LG, Mena