Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Honigbeere

Einfach nur ich, mit all meinem Irrsinn

Kraftvoll zubeißen mit blend-a-med und Oral-B

Veröffentlicht am 28. April 2013 von Honigbeere in Produkttests

 

 

250430 225130214179961 4964239 n

 

logo blend-a-medoral-b.jpg

 

 

 

 

 

 

Hallo Ihr Lieben, 

 

für die Testladies dürfte ich bei einem tollen Projekt

mit blend-a-med und Oral-B teilnehmen. 

 

Wie heißt es so schön: 

"Damit sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können" 

und dafür ist vorallem die richtige Zahnpflege sehr wichtig

 

 

In meinen Testpaket war folgender Inhalt:

  • 1 mal elektrische Zahnbürste - TriZone 500 von Oral-B
  • 4 mal Zahncreme - blend-a-med complete plus - extra frisch
  • 1 mal Pro-Expert Premium Zahnseide - coole Minze

 

 

20130502 125009

 

 

Info vom Blend-a-Med Team:

Stiftung Warentest hat 20 Zahncremes getestet und diese auf Grundlage der Einzelkategorien

 

  • Kariesprophylaxe durch Fluorid
  • Entfernung von Verfärbungen
  • Mikrobiologische Qualität
  • Verpackung
  • Deklaration
  • Werbeaussagen

 

bewertet.

 

Das Fazit für die blend-a-med complete plus extra frisch:

Gesamtnote 1,8 und die Bestätigung "hält, was sie verspricht".

Die hervorragende Wirksamkeit gegen Karies sowie ihr niedriger Abrieb

prädestinieren die blend-a-med complete plus extra frisch Zahncreme

besonders für die Pflege von freiliegenden Zahnhälsen.

 

 

 

20130502 125202

 

 

 

Oral-B Trizone

 

  20130502_125511.jpg

 

 

Länglicher Bürstenkopf

Seitwärts - und pulsierende Bewegungen

 

 

 

Drei-Zonen-Tiefenreinigung:

 

 

Erreicht die hinteren Backenzähne, reinigt die Zahnoberflächen und durch die Seitwärtsbewegungen in den Zahnzwischenräumen.

Entfernt so bis zu 100% mehr Plaque als eine herkommliche Handzahnbürste.

 

 

 

Durch die sensitive Andruckkontrolle werden Zähne und Zahnfleisch besser geschützt. Pulsationen stoppen bei zu festem Aufdrücken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Anwendung der elektrischen Zahnbürste war ein sehr komisches und ungewohntes Putzgefühl.  

Bis dahin habe ich nur Handzahnbürsten benutzt und die hat sich eben so bewegt wie ich sie geführt habe. Deshalb war die Oral-B mit ihren selbstständigen Seitwärtsbewegungen erstmal sehr gewöhnungsbedürftig 

Aber nach nur wenigen Tagen haben wir zueinander gefunden und ich würd sie nicht mehr gegen eine Handzahnbürste eintauschen.

 

Und in Verbindung mit der blend-a-med - complete plus,

ergibt es für mich eine perfekte Zahnreinigung.

Das Reinigungs - und Frischegefühl ist faszinierend und hält oft den ganzen Tag an.

 

Seit ich die Beiden täglich benutze,

hatte ich auch keinerlei Zahnfleischbluten mehr und auch kein extremes Schmerzempfinden bei Kälte.

 

Natürlich hab ich auch den "kraftvoll zubeißen" - Test gemacht

 

20130502_125105.jpg

 

 

 

Ich kann beide Produkte nur bestens empfehlen.

Und vielen Dank an Testladies das ich dabei sein dufte.

 

 

Liebe Grüße

Eure Honigbeere

Kommentiere diesen Post

Mathilde 06/25/2013 11:17

Ich habe mir kürzlich auch eine elektrische Zahnbürste von Oral B gekauft. Allerdings ein anderes Modell, das günstigste das es gab. Aber selbst damit bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Viele Grüße!

Honigbeere 07/20/2013 14:32



Meine Kinder sind mitlerweile auch überzeugt von den elektischen Zahnbürsten. 


Da macht Zähne putzen wieder Spaß ;-)



Michelle 06/14/2013 10:34

Hallo

hmmm, das ist mal ein sinnvoller Test. Sorry aber Kosmetik ist mir halt nicht so wichtig, die Zähne schon. Allerdings schwöre ich auf Elmex, die hat mir mein Zahnarzt empfohlen.

Gruß