Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Honigbeere

Einfach nur ich, mit all meinem Irrsinn

Knorr - Salat Krönung cremig

Veröffentlicht am 23. Mai 2011 von Honigbeere in essen und geniesen

 

 

Hallo Ihr Lieben,

 

5 neue "Knorr Salatkrönung cremig" gibt es bereits im Handel,

und heute möchte ich Euch davon berichten.

 

 

 

Produkttests-3639.JPG

 

 

Wir sind eigendlich Essig und Öl Liebhaber

deshalb war ich auf diese Joghurtmischungen sehr neugierig.


 

Die ersten beiden Salate habe ich mit

Joghurt- Kräuter und Joghurt- Honig

gemacht:

 

Produkttests-3641.JPG

 

 

 

Die Herstellung ist wirklich schnell und einfach und ist bei allen gleich.

Den Pakungsinhalt mit 2 EL Wasser vermischen und anschließend

mit 150g Naturjoghurt verrühren:

 

 

Produkttests-3644.JPG       

 

Produkttests-3642.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, sieht ja schon mal lecker aus.

 


Nun noch den Salat dazu.

Da kann man seinem Geschmack wirklich freien Lauf lassen.

 

 

Wir mögen es gerne grün mit was knackigem drinnen.

 

 

Produkttests-3647.JPG

Produkttests-3648.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu gabs dann noch Hähnchenschenken mit Kohlrabigemüse:

 

Produkttests-3650.JPG

 

Und es war/ ist wirklich super lecker.

Die Dessings schmecken frisch und leicht.

Nicht zu würzig und nicht zu mild.

 

Mein neues Lieblingssalatdressing ist eindeutig Joghurt - Honig

wärend meine Kinder Joghurt - Kräuter am leckersten und besten finden.

Beide Sorten habe ich bereits schon 2 mal nachgekauft. 

 

 

 

Weiter im Geschmackstest geht es mit:

 

Thousand Island 

 

Produkttests-3691.JPG

 

Geschmacklich überhaupt nicht meins.

Hat einen intensiven "Paprika-Fertigsoßen-Geschmack"

also so deviniere ich es.

Mein Sohn fand es lecker (deshalb auch die Tomaten ) aber er muss es jetzt auch nicht ständig oder regelmäßig haben.

 

 

Nun zum American

 

Produkttests-3715.JPG

 

Ich habe ja jedesmal probiert bevor ich Salat untergemischt habe.

Das American hatte für mich eher den Geschmack von einem würzigen Sauerrahm-Dip.

 

Also hab ich mich entschieden es nicht als Salatdressing zu verwenden sodern als Dip

zu Kartoffeln und Schweinekoteletts.

Passt super, und in Verbindung mit Kräuterquark, Röstzwiebeln, Tzaziki und Kräuterbutter einfach lecker.

 

Produkttests-3717.JPG


 

 

Dann bleibt noch: French

 

Gar nicht unser Geschmack.

Also ich hab mich nichtmal getraut Salat unter zu mischen, weil ich mir beim probieren schon sicher war, das auch meine Kinder es nicht essen werden.

 

 

 

Aber 3 von 5 finde ich sehr gelungen und lecker

und werde ich nun auch öffter verwenden.

 

 

Liebe Grüße

Eure Honigbeere


Kommentiere diesen Post